KINO

DVD

VOD

MUSIK

Berlinized

auf DVD und VOD erhältlich

GENRE: Dokumentation

DARLING BERLIN steht für frische

und ungewöhnliche Independent-Filme

aus der Hauptstadt.

 

Effektiv und mit Herzblut dreht eine neue Generation von Regisseuren und Schauspielern komisches und dramatisches  Kino von unten. Berührend, authentisch, ohne Konventionen, ohne Kompromisse.  Die Herzen des Berliner Publikums haben sie schon erobert. Die UCM.ONE GmbH als Initiator hat es sich mit Darling Berlin zur Aufgabe gemacht, diese Filme dem Rest Deutschlands und der Welt näher zu bringen.

BERLINIZED

 

Berlin in den 90ern – Neben den großen politischen Umbrüchen und der kommerzialisierten Technokultur prägte auch ein heute eher vergessenes Paralleluniversum das Lebensgefühl der Stadt: Die Welt der Kellerbars und Hinterhofkreativen.

 

In den freien Häusern und Wohnungen in Berlin-Mitte zelebrierte nach dem Fall der Mauer eine Szene sehr verschiedener junger Menschen eine unbekümmerte Freiheit. Ob ein Projekt zukunftsträchtig war oder nicht – egal – man lebte von einem Event zum nächsten Experiment und betrieb die Ent-Etablierung von Kunst und Markt ganz spielerisch.

 

Der Film “Berlinized” beschreibt dieses spezielle Lebensgefühl in einer reflexiven Zeitreise in das Berlin-Mitte der 90er Jahre. Der Filmemacher Lucian Busse, selbst ein aktiver Protagonist jener Zeit, dokumentierte mit seiner Kamera den Wandel der Stadt, die Kunstszene, Clubs, Konzerte und die Baustellen, wo die Freiräume mit immer neuen unpersönlichen Bürogebäuden gefüllt wurden.

 

Über den Regisseur

 

Lucian Busse, geboren 1966 in Stuttgart, lebt seit 1987 in Berlin. Seit 1995 arbeitet er als freier Cutter, Kameramann und Regisseur für verschiedene Sendeanstalten wie ARD WDR/RBB/ NDR/SWR), ZDF, Arte und diverse freie Produktionsfirmen in Berlin. Sein Schwerpunkt liegt seit 2000 im Dokumentarfilm und der Reportage. Seit den frühen neunziger Jahren beschäftigt er sich dokumentarisch mit Musik-Subkulturen. Von 1997 bis 2002 tourte er mit seiner Live-Kino-Konzert-Show Alien TV #1 von Berlin bis New York.

 

www.berlinized.de

DVD kaufen

AMAZON

 

VOD

REGIE

Lucian Busse

 

MIT

Jim Avignon

Patrick Zollinger

 

DVD RELEASE

07.01.2015

 

LÄNGE

82 min

 

PRODUKTIONSJAHR

2011

 

LABEL

Darling Berlin

 

VERLEIH

daredo media GmbH

 

PRODUKTION

Alien.TV

 

Presseanfrage

Bookinganfrage Kino

 

 

Berlinized

by Lucian Busse

 

Berlin in the 90s – In addition to the great political upheavals and the commercialized technoculture, a now rather forgotten parallel universe shaped the lifestyle of the city: the world of cellar bars and backyard creatives.

 

In the free houses and apartments in Berlin-Mitte celebrated after the fall of the wall, a scene of very different young people a carefree freedom. Whether a project was promising or not – no matter – you lived from one event to the next experiment and operated the Ent-Establishment of art and market quite playful.

 

The film “Berlinized” describes this special way of life in a reflexive journey through time to Berlin in the mid-90s. The filmmaker Lucian Busse, himself an active protagonist of that time, used his camera to document the city’s transformation, the art scene, clubs, concerts and construction sites, where the open spaces were filled with ever new impersonal office buildings.

 

Start: January 07, 2015